mod_contest_winners_e

Modding-Wettbewerb Gewinnerverkündung

Im frühen Mai haben wir die Community gebeten, Mods für den „Entwirf die Zukunft“ Modding-Wettbewerb einzureichen. Wir sind begeistert über die vielen kreativen Beiträge, die uns erreicht haben und freuen uns, die Gewinner heute bekannt zu geben.

Die Beiträge inkludieren tolle Ideen, wie einen Hybrid-Wasserstoff-Elektrik Triebwagen, einen Hyperloop-Zug oder einen Hafen für schwebende Schiffe. Für alle, die einen Einblick in die Zukunft möchten, haben wir >hier< im Steam Workshop eine Kollektion mit allen Beiträgen zusammengestellt.

Abonnentenpreis:

Fahrzeuge Stationen Diverses
1. Platz: TG HyRT 1. Platz: Future Tram/Bus-Station 1. Platz: Street Mod Pack
2. Platz: Galaxy 2. Platz: Hexagon Bus and Tram Station 2. Platz: Hyperloop tubes
3. Platz: Lighting Hawk 3. Platz: Levitation harbor 3. Platz: 2050 levitation track

Jurypreis:

Fahrzeuge Diverses
1. Platz: Citybus NewGen 1. Platz: Hexagon Residential
2. Platz: WTC 0813 2. Platz: Carbon Bridge
3. Platz: Peter Pan 3. Platz: Future Car

Gratulation an die Gewinner! Sie werden über einen privaten Entwickler-Kommentar auf Steam kontaktiert.

Wie >hier< versprochen, schliessen wir gerade die Arbeiten und Tests für den kommenden Gameplay-Patch ab. Der Patch wird offiziell im Juli veröffentlicht. Bis dort wünschen wir euch eine tolle Zeit!

gameplay_patch_01

Gameplay-Patch angekündigt

Eine Woche vor dem Termin zur Einreichung zum >Modding Wettbewerb<, möchten wir heute den nächsten umfangreichen Patch ankündigen. Basierend auf dem Feedback, dass wir täglich erhalten, haben wir alle Gameplay-Wünsche gesammelt und intensiv daran gearbeitet, möglichst viele davon umzusetzen.

Der Gameplay-Patch bringt eine Reihe an Neuerungen und Verbesserungen. Dazu gehören Wegpunkte für Strassenfahrzeuge, manuelle Wahl des Terminals bei allen Haltestellen, konsistente Spielobjekte wie Personen und Waren bei Umbauten der Infrastruktur, die Möglichkeit Schiffe mit mehr als einem Güteryp gleichzeitig zu beladen, eine neue Fahrplanoption „Nur ausladen“ – und vieles mehr.

Ausserdem haben wir andere Elemente des Spiels verbessert. Für Tunnel werden nun Löcher in die Landschaft geschnitten, damit man auch hindurchsehen kann. Das Abriss-Tool fragt jetzt nach einer Bestätigung, wenn man grosse Strukturen entfernen möchte. Viele zusätzliche Verbesserungen und Fehlerbeseitigungen, sowie neue Modding-Möglichkeiten, runden den Patch ab.

Alle, die interessiert sind, den Patch vorab zu testen, können am Betatest teilnehmen, der am 21. Juni beginnt. Informationen, wie man teilnimmt, finden sich im «Testing Version»-Absatz >im Wiki<. Die offizielle Veröffentlichung des Patches ist für Juli geplant.

Es ist uns ein grosses Vergnügen, Transport Fever weiterhin zu verbessern und wir sind darüber begeistert, dass immer noch so viele Spieler Spass am Spiel haben. Die Entwicklung geht weiter, das können wir euch versichern, und die deutliche Verbesserungen der Performance steht auch noch auf unserer Liste der To-dos. Des weiteren freuen wir uns auf die Einreichungen zum „Entwirf die Zukunft“->Modding Wettbewerb<. Bis dahin senden wir viele Grüsse vom gesamten Urban Games Team!

modcontest_01_overview_e

Modding-Wettbewerb «Entwirf die Zukunft» angekündigt

Willkommen in der Zukunft! Wie wird die Welt des Transports im Jahr 2050 ausschauen?

Zu diesem Thema veranstalten wir einen grossen Modding-Wettbewerb. Damit möchten wir das Engagement der Modding-Community würdigen und vergeben Preise im Gesamtwert von über 5’000 Euro.

Die genauen Regeln sowie alle weiteren Details sind auf der >Wettbewerb-Seite< einsehbar. Wir freuen uns auf viele Beiträge und sind bereits heute gespannt, welche Formen die Spielwelt in der Zukunft annehmen wird.

Zudem möchten wir mitteilen, dass wir an weiteren grossen Verbesserungen für Transport Fever arbeiten, und so bald wie möglich werden wir dazu weitere Details bekanntgeben. Wir bitten an dieser Stelle um etwas Geduld, aber seid versichert, dass die Weiterentwicklung von Transport Fever noch lange nicht eingestellt wird.

Das gesamte Urban Games Team freut sich auf die Zukunft und grüsst euch herzlich.